FridayGravelRide

…wieder mal zu viert auf unserer hausstrecke gegravelt. Und wieder mal bei sonne die strecke an der grenze abgefietst. Knapp über 0° C war es heute. Zum glück aber ohne viel wind 😉

Advertisements

ColdNovemberRide

…man war das kalt heute. Nach dem bodenfrost heute morgen stiegen die temperaturen heute auf unglaubliche 3°C. Aber trocken blieb es und der wind verstärkte die temperaturen heute mal nicht. So spulte ich locker 80 km ab…

QuartettKomplett

…mooie tocht door de bossen van eibergen en de fietspads in de achterhoek. Und zum ersten mal wieder im quartett geradelt: mit josef, konrad, bernt. Auch ne panne stand dieses mal auf dem programm. Da wir lange keine mehr erleben durften, dauerte es mit der ersten hilfe etwas länger. man kommt halt aus der übung 😉

TrassenTourDurchsMünsterland

…wusste bisher gar nicht, dass es auch eine eisenbahntrasse von wettringen nnach rheine gibt. So war meine tour in die emsstadt eine recht autofreie veranstaltung. Neben dem erwähnten trassenstück, bin ich noch die strecke heek – metelen und rheine – horstmar auf ehemaligen eisenbahntrassen gefahren.

NiederrheinTour

…186km bei schönstem sonnenwetter richtung rhein und durch die sonsbecker schweiz. Was für ein vergnügen!

HoheMarkRide

…punkt 8 uhr gings der sonne entgegen. Toll, wie die sonne sich durch den bodennebel arbeitete… Das war genau das richtige für uns frühaufsteher. Am liebsten hätte ich noch mehr fotos geschossen 😉 Hof hagedorn bot auch dieses mal ein reichhaltiges kuchenangbot bereit: gut & günstig