AufDenSpurenVonFriederike

….neben dem vielen kleinholz und ästen auf den wegen, waren auch etliche baumriesen auf unserer wegstrecke von friederike umgeweht worden.Kleine umwege durch die natur mussten wir dabei in kauf nehmen… Das wetter war wieder freitagsgemäß: mit sonne 😉 Nur das ende war ein wenig feucht.

Advertisements

MatschveldTocht

…was war das für eine matscheschlacht auf der marveldtocht. Da habe ich selbst gerne drauf verzichtet und bin lieber am nachmittag im trockenen gefahren. Allerdings blies der wind eXtrem gut heute!

QuartettKomplett

…mooie tocht door de bossen van eibergen en de fietspads in de achterhoek. Und zum ersten mal wieder im quartett geradelt: mit josef, konrad, bernt. Auch ne panne stand dieses mal auf dem programm. Da wir lange keine mehr erleben durften, dauerte es mit der ersten hilfe etwas länger. man kommt halt aus der übung 😉

PhotoGraveln

…durch die berkelauen und die weitere umgebung von stadtlohn. Das tolle winterwetter verführte dazu mehr zu fotografieren als zu radeln 🙂

19.000

…da hätte ich mir bei meiner 19 k tour echt besseres wetter vorstellen können. Als brillenträger ist man bei dem nebel ganz schön im nachteil. Aber als fotograf fand ich das wetter wiederum klasse. Am zwillbrocker venn, am crosewicker feld, überall gab es stimmungsvolle bilder zu schießen…