HoheMarkRide

…punkt 8 uhr gings der sonne entgegen. Toll, wie die sonne sich durch den bodennebel arbeitete… Das war genau das richtige für uns frühaufsteher. Am liebsten hätte ich noch mehr fotos geschossen 😉 Hof hagedorn bot auch dieses mal ein reichhaltiges kuchenangbot bereit: gut & günstig

Advertisements

RaphaRideWithMiekeKröger

…schöner ride auf kleinen wegen durch die rheinlandschaft. Dabei blies ordentlich der wind. fast wie zuhause.

HeißeRunde

… …über schöppingen nach billerbeck. Und nebenbei dem wettergott ein schnippchen geschlagen 😉 …keinen regen abgekriegt ;-))

https://www.strava.com/activities/618646384

18k

…das war die große tour in diesem jahr um die 18000 km voll zu machen. Und so war es eine besondere tour, die gleichzeitig belohnung für die vielen kilometer in 2015 war und zugleich motivation für 2016 sein sollte. Die temperaturumstellung auf sommerliche verhältnisse fiel mir nicht ganz leicht. Es war soooo warm, aber der wind spielte auch eine große rolle. Mit etwas müden beinen genoss ich dann doch die fahrt über die insel. Vor 12 jahren war ich schon einmal auf lanzarote gewesen, aber so viele radler wie dieses jahr, habe ich dort nicht gesehen. Lanzarote 2003: fotobericht.

GranFondo Münsterland

…154 km durch das münsterland. Als vorbereitung auf den sauerland eXtreme, nächste woche, stand heute eine lockere große runde durchs münsterland auf dem programm mit einigen höhenmetern in der hohen mark und den baumbergen. Dabei trafen wir an der weissenburg meine bruder christoph, der nächste woche auch im sauerland mit dabei ist… Eine tolle runde, die man zu einem wunderschönen münsterland marathon ausbauen könnte: https://www.strava.com/activities/358648690

Schöppinger Berg x 7

…heute mal in ahaus gestartet und vergessenn, verpennt … die aufzeichnung zu starten. Wollte unbedingt heute einige höhenmeter einsammeln. So ging es kreuz & quer über den schöppinger berg. In eggerode wartete dann das belohnungseis 😉