NazaréUndMehr

..eine schöne 50km westküstenrunde mit abstecher ins hinterland. Angst vor höhenmeter darf man aber nicht haben, denn vor ort gibt es manchmal immer wieder kurze steile rampen. Nazaré ist ein netter ort an der küste, der vor allem für wellenreiter eine weltweite bedeutung hat. Hier werden im herbst die höchsten wellen geritten. Lohnenswert ist besonders der hügel nördlich der stadt: dort hat man einen tollen ausblick über den strand, das meer und mehr. 25°C waren an dem tag im märz angenehme radeltemperaturen… Sommerfeeling pur.

Werbeanzeigen