WiedersehenRunde

…es ist einfach immer wieder schön, hier vorbeizuschauen und natürlich zu radeln. Die gegend am fuße des mont ventoux hat da ne menge zu bieten. Zum ersten mal bin ich im mai hier und es ist alles wunderbar grün. Besonders der wein leuchtet in hellem grün. Entgegen den wetterprognosen, ist das wetter so viel besser als erwartet. Die transferetappe von heidelberg in die provence war total verregnet und wir hatten schon schlimmstes befürchtet. Zum glück hat es sich nicht bewahrheitet.
Über bedoin und den kleinen col de la madeleine ging es durch die dentelles de montmirail wieder zurück. ‚Nur‘ 38,5 km aber über 600Hm. Eine schöne tour zum einstieg. Ach ja, der mont ventoux versteckt sich hinter wolken und die temperaturen sind oben bei -1 bis 3 grad. In den nächsten tagen soll es auch dort oben wärmer werden…Mal schauen!

Advertisements