Fast 100 km

…in quartettstärke ging es bei sonnigen wetter richtung baumberge. Der wind blies kräftig aus südost. Aber mit konstant 26 km/h näherten wir uns den baumbergen. Der coesfelder berg und kloster gerlev waren dann die highlights des tages. Nach einem kaffee / tee im eXtrablatt war die rücktour mit rückenwind ein kinderspiel 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu „Fast 100 km

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s